Ach, das haben wir doch immer schon gewusst…


…. und haben es gleich gesagt, warum geht ihr auch in diese Türkei? Weshalb wir das machten und es – auch in der aktuellen Situation – noch keine Sekunde bereuen mussten? Weil wir uns rundum wohlfühlen in unserer Wahlheimat Türkei, ihrer Kultur, den Menschen mit ihrer Freundlichkeit und und und.

Aber die haben doch gar keine Demokratie. Stimmt. Weitgehend. Woher sollte sie kommen? Unsere Wahlheimat übt diese seit Jahrzehnten ein, zugegeben mit wechselnder, aber steigender Bedeutung. Auch wir sahen die letzte Nacht über euronews und andere. Aber wir machten uns zu keinem Zeitpunkt Gedanken über Flucht, Ausreise usw. Wir fühlen uns hier gut aufgehoben und freuen uns über Jeden, der kommt und sich im Lande informiert.

Natürlich teilen wir unsere Meinung über jüngst Geschehenes mit, allerdings mit der gebotenen Zurückhaltung dem Gastlande gegenüber. Immer weniger gut kommt Europa dabei weg. Kaum traue ich mich, mich offen über die vernünftigen Engländer zu äußern, beklommen wird mir, wenn ich an die überbordende Schuldenlast, weil Banken vorgeblich gerettet werden, zu Lasten der Bürger Europas, an die Arbeitslosigkeit einer ganzen Generation, an den ganzen Verfall der Sitten im menschlichen Miteinander. Vor allem an das freche Auftreten der Hirnis aus der kackbraunen Ecke. Gemein von mir? Jawohl!
Peter Hockenholz einen Tag danach. Ein guter Tag? Ja.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s