Nachbarn in der Sarağlar Mahallessi – Hatice – 4 –


Bild: Stefanie Andersson, Photography, Örebro/Schweden – alle Bilder dieser Serie

Hatice hanım – eine dieser Nachbarinnen, immer freundlich, dabei immer auf höflicher Distanz. So kennen wir Hatice seit Jahren. Wir wissen, in welchem Haus sie wohnt, aber mehr schon nicht mehr. Aber immerhin nahm sie die Einladung zu diesem Foto von ihr gerne an.

Mag Hatice für manche Andere in der nachbarlichen Gemeinschaft stehen, die sich tagtäglich sehen: die dünne kleine Mutter von vier kleinen Kindern in einem dürftigen Zuhause schräg gegenüber. Hin und wieder steht dann schon mal ein Paket mit Essbarem vor ihrer Tür, hin und wieder ein diskreter Umschlag neben Zucker, Mehl, Öl.

Da buckelt eine andere Nachbarin dicke Packen Futter für ihre Ziegen von immer weiter her, denn die Zivilisation hat ihre nahen Futterplätze mit Beton zugebaut.

Der kleine Kerl vom übernächsten Haus, ein fürchterlicher Wutbollen einst, nun ein aufgeschlossener Junge, sehen wir einander, halten wir an und klatschen uns laut und fröhlich ab.

Als wir vor Jahren unsere Hütte bezogen, kamen unangemeldet fünf Frauen herein, inspizierten alle Zimmer, schauten in die Schränke, befühlten die Matratzen, gingen zufrieden wieder – üblich hier auf dem Lande. Die Qualität sagte wohl zu. Dann kam nach und nach Gestricktes, Gehäkeltes….

Unvergessen: zum ersten Weihnachtsfest, hierzulande nicht gefeiert, kam Selcuk, bollerte: ihr seid doch Christen, ihr feiert doch Weihnachten. Selcuk war ein Stück mit seiner uralten Karre in die Berge gefahren, einen Kiefernzweig zu finden, ihn mit einer Schlange aus der Schale einer dicken Apfelsine zu verzieren. Ein von einem Muslim überreichter Weihnachtszweig. Es lebt sich gut in der Sarağlar Mahallesi…

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s