Alles Käse in Alanya!


img_20161206_163501.jpg

Aber in dieser Reife, mit diesem Geschmack – nur an einer einzigen Stelle! Hier beschreibe ich meinen Freunden, wo es diese Kostbarkeit gibt: auf der Fünfundzwanzigmeterstraße auf der linken Seite, wenn man in die Stadt hineinfährt. Oben im Haus ist der „Ohrmacher“ Almed, nicht zu übersehen. Im Tiefparterre ist das PP, das Peynir Paradies.

Der Besitzer wuchtete für uns ein dickes fettes Wagenrad auf den Tresen – alter reifer Käse aus Kars und schnitt das Teil an, welches uns den Tag verschönte! Ein kleiner Imbiss mit verschiedenen Käsen, mit Oliven, mit bäckerfrischem Ekmek – gibt es Schöneres an einem Dienstag im Advent? Glück! Und zu einem Preis, wie nicht einmal auf dem Markt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s