p. . . Wenn de Noodseewellen slagen haat an S-trand . . . 


. .. pladdern diejenigen der Ostsee zumindest nur wenig lauter an die Kaimauern – wenn ein auffrischender Wind sie dazu ermuntert – wenn ein feindunstiger Gischt ostseeseitig überschwappt – wenn der die Giesstärke einer übervollen Wasserkanne erreicht – wenn sich zuerst dezent, später Schnee in das Geschehen einmischt – wenn dich die Leasinggumminaßwerdenverhindernde Gummihose unserer lieben Freundin Sisi unten herum vor dem Ärgsten bewahrt – wenn deine Wasserwindundsonstiges Widriges abhaltende Wetterjacke sich ungebremst voll säuft – wenn du solcherart Klüvers Brauhaus erreichst – kühl bis ans Herz hinan – Frühling ist ja noch nicht – wenn ein leckerer Humpen holsteinische Rauchbieres dich wieder erweckt, das Krachbrötchen mit Rauchaalmatjes zwischen den Backen mundet – wenn der Sturm  von luv nach lee noch einmal zulegt – wenn nur wenige nasse mißgelaunte Köter die Individuen am anderen Ende der Leine nachhause zerren – wenn die Nebelkrähen, der Sage nach klauen sie die kleinen Kinder und tragen sie hoch hinauf in ihre Schlafbäume, aber real kacken sie einem schleimiges Ätzendes in den Nacken -dann…. 

– dann kommt eine klammheimliche Freude nach einem warmen Sitz in der Holzklasse eines Fliegers nach Antalya auf! Wenig später fummelst du, mit noch  ostseeklammen Pfoten,  das Sicherheitsschloss an der Hütte hinter dem wild schäumenden Dimçay auf . . . . in stiller  Hoffnung, dass der Frühling seiner verd….. Plicht und Schuldigkeit nachkommt . . . . 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s